Author Archives: Alex

Written on Apr, 16, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für Patrick Chan beendet seine Karriere

Der kanadische Eiskunstläufer Patrick Chan hat seine Sportkarriere beendet, das teilte der kanadische Eiskunstlaufverband mit. Es sei die Zeit für neue Herausforderungen gekommen. Es war eine Ehre für ihn, Kanada zu repräsentieren. „Ich habe alle meine Wünsche erfüllt und meine Ziele erreicht“, kommentierte Patrick. Er ist der dreifache Weltmeister (2011, 2012, 2013), hat drei olympische Medaillen und ist der zehnfache …

Lesen
Written on Apr, 10, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für Dylan Moscovitch beendet seine Sportkarriere

Wie der kanadische Eiskunstlaufverband Skate Canada mitteilte, hat der Paarläufer Dylan Moscovitch seine Sportkarriere beendet. Dylan der mit Liubov Ilyushechkina für Kanada lief, dankte seinem Verband für die Unterstützung. „Eiskunstlauf war meine erste Liebe und bleibt meine Leidenschaft für immer. Das war eine Ehre für mich, Kanada bei den Olympischen Spielen sowie bei den Weltmeisterschaften zu repräsentieren“, sagte Moscovitch. Der Sport habe ihm …

Lesen
Written on Apr, 10, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für Trainerwechsel: Kovtun wieder bei Bujanova

Der russische Eiskunstläufer Maxim Kovtun kehrte zu  Elena Bujanova zurück, teilt RSport unter Berufung auf seine Ex-Trainerin Inna Goncharenko mit. „Vor einigen Tagen teilte Maxim mir mit, dass er wieder bei CSKA sei und wieder mit seiner Ex-Trainerin Elena Bujanova arbeite. Das heißt, er hat mich vor der Tatsache gestellt. Wir haben nichts besprochen, ich werde nach seiner Entscheidung keine …

Lesen
Written on Apr, 02, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für Lakernik spricht über kommende Änderungen im Wertungssystem

Der Vize-Präsident der ISU Alexander Lakernik hat in einem TASS-Interview erläutert, welche Änderungen im Wertungssystem im Eiskunstlauf ab der kommenden Saison vorgesehen sind. Die Wertungsskala soll breiter werden. „Wenn ein Sportler jetzt für ein Element zu dem Basis von Minus drei bis zu Plus drei Punkte für ein gut oder schlecht ausgeführtes Element bekommt, gibt es ab der nächsten Saison …

Lesen
Written on Mrz, 24, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für WM in Mailand: Wenn der Körper zu Kunst wird

Die Olympia-Zweiten Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron triumphierten mit 207,20 Punkten und schlugen damit die Weltrekorde der kanadischen Olympiasieger Tessa Virtue und Scott Moir, die bei dieser WM nicht dabei waren.  Damit sind sie die dreifachen Weltmeister. Silber ging an Madison Hubbell und Zachary Donohue (196,64) vor Kaitlyn Weaver und Andrew Poje (192,35). Zur „Moonlight Sonata“ liefen Gabriella und Guillaume ihre …

Lesen
Written on Mrz, 24, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für WM in Mailand: Nathan Chen gewinnt verdient bei einem „Sturzfestival“

Das war der verdiente und wohl der spektakulärste Sieg bei der WM in Mailand. Nathan Chen zeigte gleich sechs Vierersprünge in seiner Kür und gewann hochüberlegen mit einem deutlichen Vorsprung. Eigentlich konnte er bereits nach dem zweiten Sprung sein Programm umbauen und auf Nummer sicher gehen. Schließlich haben alle Konkurrenten gepatzt und die letzte Gruppe artete sich in ein skurriles …

Lesen
Written on Mrz, 24, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für WM in Mailand: Zagitova zeigt, dass sie kein Roboter ist

Zu den überraschenden Ergebnissen kam es bei der Damenkonkuttenz bei der WM in Mailand. Die nach dem KP erstplatzierte Carolina Kostner konnte ihre Leistung leider nicht abrufen, stürzte und verpasste nicht nur den Titel sondern auch das Podium. Schließlich war sie die Beste nach dem Kurzprogramm und hatte große Hoffnungen für die Kür. „Ich habe leider einen Fehler zu viel gemacht …

Lesen
Written on Mrz, 23, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für WM in Mailand: Papadakis und Cizeron in Führung mit „Shape of You“

Die Olympia-Zweiten Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron aus Frankreich  haben nach dem Kurztanz bei den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Mailand mit der neuen Weltbestmarke von 83,73 Punkten die Führung übernommen. Und nicht nur das: Sie haben mit dieser Wertung wieder die Weltrekorde gebrochen. „Wir hatten ein gutes Gefühl heute und es war interessant, wieder nach fünf Jahren in Mailand  zu sein, damals waren wir …

Lesen
Written on Mrz, 23, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für WM in Mailand: „Goldene Kirsche auf der Torte“ ist drauf! – Savchenko und Massot sind Weltmeister

Eine Kirsche auf der Torte? Bitte schön! Ja, Aljona Savchenko und Bruno Massot wollten diesen ersten gemeinsamen Weltmeistertitel gewinnen und sie haben es wirklich getan. Nein, diese Kirsche auf der Torte war keine leichte Aufgabe, selbst wenn es  schein mag. Gerade im Gegenteil. Es war sicherlich schwierig, nach dem spektakulären Sieg bei den Olympischen Spielen noch mal in den Wettkampfmodus …

Lesen
Written on Mrz, 22, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für WM in Mailand: Chen und Kolyada im Zweitkampf

Bei der WM in Mailand kam es im Kurzprogramm der Herren zu einem Zweikampf zwischen US-Meister Nathan Chen (101,94) und dem EM-Dritten Michail Kolyada aus Russland (100,08). Schließlich beträgt Chens Vorsprung auf den zweitplatzierten Russen Michail Koljada nur 1,86 Punkte.  „Ich habe alles gezeigt, was geplant wurde, wir haben das Kurzprogramm leichter gemacht, damit ich es sauber laufen konnte, das war eine …

Lesen