Written on Jul, 18, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für Cizeron choreografiert die Kür für Romain Ponsart

Der dreifache Weltmeister im Eistanz Guillaume Cizeron versucht sich weiter als Choreograf und hat die Kür für seinen Landsmann Pomain Ponsart gestaltet. Das teilte Romain auf Instagram mit. Gegenüber dem Long-Program bestätigte er diese Information und kommentierte diese Zusammenarbeit. „Das ist ein ganz anderer Stil und eine andere Art der Bewegungen für mich“. Das sei eine tolle Herausforderung. Früher hatte …

Lesen
Written on Jul, 17, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für Bruno Massot wird Ziegler und Kiefer trainieren

Der Olympiasieger im Paarlauf Bruno Massot wird als Co-Trainer das österreichische Paar Miriam Ziegler und Severin Kiefer trainieren. Er wird zusammen mit Knut Schubert und Jean Francois Ballester mit dem Paar arbeiten. Das teilten Miriam und Severin auf Facebook mit.  „Er kann uns technisch sehr weiter helfen und bringt neue Impulse ins Training“, sagte Severin gegenüber LP. Die Zusammenarbeit laufe …

Lesen
Written on Jul, 03, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für Daisuki Takahashi kündigt Comeback an

Der prominente japanische Eiskunstläufer Daisuke Takahashi hat sein Comeback angekündigt. Er hat bereits seine Kür in Courshevel mit  Benoit Richaud  choreografiert. Er hat seine Kariere nach Olympischen Spielen in Sochi offiziell beendet, jetzt will Daisuke weiter kämpfen und bei den Wettbwerben auftreten. Nach vier Jahren Pause weiß er genau Bescheid, wie es schwierig sein wird, auf das Wettbewerbeis zurückzukehren. Allerdings …

Lesen
Written on Jun, 28, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für GP-Etappe findet in Helsinki statt

Die dritte GP-Etappe findet in Helsinki statt das teilte die ISU auf Twitter mit. Diese Etappe sollte ursprünglich in China stattfinden. Außerdem wurden heute die GP-Listen veröffentlicht.   https://twitter.com/ISU_Figure/status/1012412978690514945

Lesen
Written on Jun, 24, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für Alexey Rogonov sucht nach Varianten

Es scheint doch soweit zu sein. Vor einigen Wochen gab es Information, dass die russischen Paarläufer Alexey Rogonov und Khristina Astakhova eine Pause von den Wettkämpfen nehmen. Jetzt teilte Alexey auf Facebook mit, dass die vergangene Saison wohl doch die letzte gewesen sei. Astakhova hat ihre Sportkarriere beendet. Alexey bedankte sich bei seinen Trainern und bei Khristina. „Ich wollte mindestens …

Lesen
Written on Jun, 10, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für Mishin: Die Sprünge in letzter Programmhälfte sind wie ein Zahngeschwür im Gesicht

Der berühmte Trainer Alexey Mishin hat die ISU-Änderungen bezüglich Wertung der Sprünge in der zweiten Programmhälfte kommentiert. Mit vielen Vergleichen und Metaphern brachte er das Problem auf den Punkt. „Ich glaube, dass diese Änderungen sinnvoll sind. Wenn man am Tisch sitzt, isst man auch zunächst Vorspeise, dann die Suppe, dann kommt das Hauptgericht und erst dann wird Dessert serviert, anschließend …

Lesen
Written on Jun, 04, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für Astakhova und Rogonov unterbrechen ihre Sportkarriere

Russische Paarläufer Khristina Astakhova und Alexey Rogonov haben eine Pause genommen. Wie russische Medien berichten, werden sie  in dieser Saison nicht mehr auftreten. Das sei der Wunsch der Partnerin. Alexey wird in dieser Zeit als Trainer arbeiten. „Ich weiß, dass er weiterlaufen wollte, aber in dieser Saison werden sie höchstwahrscheinlich nicht auf dem Eis auftreten“, so der Trainer des Paares …

Lesen
Written on Mai, 29, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für Holiday on Ice: Atemberaubende Show

Das war atemberaubend! Die Show Atlantis ist schwer zu beschreiben. DAS muss man sehen, wie auf dem Eis der Untergang von Atlantis, sowie das Wiedererstehen dargestellt wird. Mit spektakulären Kostümen, Auftritten, visuellen Effekten – man vergisst es wirklich, dass Eiskunstlauf eigentlich eine Sportart ist. Das ist eine wahre Kunst. Und das war ein Theaterstück, das kaum zu überbieten ist. Die …

Lesen
Written on Mai, 20, 2018 by in , | Kommentare deaktiviert für Philippe Candeloro: Eiskunstlauf in Europa ist in Gefahr

 Philippe, Sie präsentieren die diesjährige Tournee der französischen Eiskunstlaufmannschaft. Erzählen Sie mir bitte darüber! Der französische Verband hat nach einer Pause diese Tournee wieder  gestartet. Ich wurde angefragt, ob ich daran teilnehme und die Show präsentiere. Es ist das erste Mal, dass ich seit 20 Jahren wieder dabei bin. Bei der EM gibt es nicht so viele Interessenten für die …

Lesen
Written on Mai, 17, 2018 by in | Kommentare deaktiviert für Savchenko vor einer neuen Herausforderung: Die Trainerin aus dem Traum
Aljona Savchenko

Vor allem in der russischen Presse gab es zunächst Information, dass die Olympiasiegerin Aljona Savchenko  künftig mit dem US-Paar Alexa Scimeca-Knierim und Chris Knierim als Trainerin zusammen arbeiten wird. Der amerikanische Verband zitierte Worte von Aljona Savchenko: „Ich freue mich, dass ich diese Möglichkeit bekommen habe, mit so einem Paar zu arbeiten, einem Paar, das intelligent ist und arbeiten mag. Ich möchte mit beiden Sportlern meine Liebe …

Lesen