Auch Olympia-Sieger im Paarlaufen Maxim Trankov und Tatiana Volosozhar kommentierten den neuesten Fall mit Meldonium in teleprogramma.pro. „Wir haben es immer mit den Ärzten abgesprochen, was man einnehmen darf und was nicht, jetzt passen wir noch mehr auf. Zu Hause hatten wir eine geöffnete Dose mit Vitaminen, haben die weggeschmissen, jetzt haben wir eine neue und nehmen sie immer mit und lassen sie nicht unbeaufsichtigt“, sagte Tatiana. Maxim berichtete von den speziellen Apps für den Smartphone. „Da kann man nach dem Titel feststellen, ob das Mittel verboten ist oder nicht“, sagte Maxim.“Deshalb haben wir solche Probleme nicht“.

Außerdem teilten die beiden mit, was sie in 10 Jahren machen möchten. Maxim möchte ein Trainer werden und 2010 sein eigenes Paar nach Loasanne zu Jugendolympiaspielen bringen. Tatiana studiert jetzt Sportmanagement und sieht sich als eher als Organisatorin von Sportveranstaltungen.

 

Tatiana Volosozhar und Maxim Trankov

Tatiana Volosozhar und Maxim Trankov