beitragsbild_pair

Savchenko und Massot starten einen Spendenaufruf

Nachdem Bruno Massot keine Freigabe von der ISU bekommen hat, um für Deutschland zu starten, haben die Paarläufer Aljona Savchenko und Bruno Massot einen Spendenaufruf im Internet gestartet.
«Wir sind sehr enttäuscht und überrascht, dass die ISU den Fall wieder an die beiden Verbände verwiesen hat», sagte DEU-Vizepräsidentin Elke Treitz am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur: «In den Regularien der ISU steht nirgendwo, dass es Ablösesummen gibt.»

Please help us to raise enough money to allow Aljona Savchenko & Bruno Massot to skate.They really need as much help as possible.Thank You!

Posted by Aljona Savchenko & Bruno Massot FanPage on Dienstag, 20. Oktober 2015

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.