The Nordics 2017: Kostner und Besseghier führen nach Kurzprogrammen

Nach dem Kurzprogramm der Männer führt Chafik Besseghier aus Frankreich. Sein Programm eröffnete er mit 4T-2T-Kombination (er war auch der einzige, der einen Vierersprung in Island wagte), zeigte danach einen 3A und 3L.

Bildschirmfoto 2017-03-04 um 14.22.13

 

Bei den Nordics 2017 in Island kam es zum Duell von zwei Weltmeisterinnen: Carolina Kostner und Elizaveta Tuktamysheva. Die beiden trainieren zur Zeit in Sankt-Petersburg bei Alexey Mishin. Kostner hat für ihr Kurzprogramm 64,85 Punkte bekommen. 4 Punkte weniger erreichte Liza, die leider einen ungültigen Element zeigte (1Lz).

Bildschirmfoto 2017-03-04 um 13.11.50

Bildschirmfoto 2017-03-04 um 13.17.45

Protokolle