Maxim Kovtun beendet seine Karriere

Der russische Eiskunstläufer Maxim Kovtun hat seine Karriere beendet, das teilte er in seinem Instagram mit. Viele Eiskunstlaufexperten haben ihn für diese Entscheidung kritisiert, weil er zu schnell aufgegeben habe. Er hat sich noch nicht ganz in dieser Sportart realisiert und könnte noch viel erreichen. Kovtun bedankte sich bei seinen Trainern, Fans und möchte demnächst laut russischen Medien als Trainer arbeiten.

" Alex : ."