Nathan Chen gewinnt bei Skate America

Die Führung von Chen ist nicht zu bezweifeln, so groß ist der Unterschied zwischen ihm und dem zweitplatzierten Michal Brezina. Allerdings muss man an dieser Stelle gerade die Leistung des tschechischen Eiskunstläufers hervorheben, der in der letzten Zeit nicht mehr seine beste Leistung abrufen konnte. Auch Sergei Voronov von der „alten Generation“ bescherte sich und seine fans mit dem dritten Platz.