Skate Canada: Aliona Savchenko und Bruno Massot Zweite in Regina

Bildschirmfoto 2017-10-29 um 11.24.40

Die deutschen Paarlauf-Vizeweltmeister Aljona Savchenko und Bruno Massot haben bei ihrem ersten Grand Prix Wettbewerb in Canada den Platz zwei belegt. Bruno hat leider bei zwei Sprüngen Fehler gemacht, was den beiden einige Punkte kostete. Der Vorsprung aus dem Kurzprogramm reichte nicht, um auf dem ersten Platz zu bleiben.  Das Programm ‘La Terre Vue du Ciel’ war aber eine richtige Symbiose aus dem Paarlaufen und Tanz, so dass man sich während dieser schönen Vorstellung immer wieder fragen musste, was für eine Disziplin das ist. Einfach schön! Bei einer sauberen Ausführung wären sie damit sicherlich unschlagbar. „Ich war in den vergangenen Wochen im Training sicher bei den Sprüngen. Aber das hier ist ein Wettkampf und wir müssen den Stress und den Druck kontrollieren”, erklärte Massot gegenüber der Presse.

„Die Fehler, die heute passiert sind, waren Zufall. Wir nehmen das als Lehre und gehen wieder konsequent ins Training. Wir haben jetzt Silber, und es ist 2017. Im Jahr 2018 wird es dann  Gold. Das war hier der nächste Schritt zum Ziel. Den Wurfaxel haben wir nur doppelt gemacht, weil ich in der letzten Woche böse gestürzt bin und wir diesmal kein Risiko eingehen wollten“, zitiert Focus-Online Worte von Savchenko.

https://www.youtube.com/watch?v=_d5XWRPLj-0

Aber mit  diesem Platz zwei haben die beiden Sportler aus Oberstdorf gute Chancen, sich  bei ihrem nächsten Grand Prix Wettbewerb in den USA für das Finale zu qualifizieren.

Bei Skate Canada gewannen die Kanadier Meagan Duhamel und Eric Radford mit insgesamt 222,22 Punkten.

https://www.youtube.com/watch?v=Gl6Cu6NCPA8

P1050547
Fotoscreen: (c) HWE

Den dritten Platz haben Vanessa James und Morgan Cipres  aus Frankreich belegt, die das anspruchsvolle kanadische Publikum mit einem sehr schönen Programm begeisterten. Schließlich ist stehender Applaus der Zuschauer  die beste Note bei jeder Vorstellung, die für sich alleine spricht.

https://www.youtube.com/watch?v=0UWQW24S-zo&t=351s

Kurzprogramme:

 

https://www.youtube.com/watch?v=mgq3GP7elqg

https://www.youtube.com/watch?v=a3sgh-pI_NA

https://www.youtube.com/watch?v=V6nbz0BrntU

KP-Protokolle

Kür-Protokolle