Kovtun: Ich muss mein Maximum zeigen

Vor der wichtigen Olympischen Saison hat der russische Eiskunstläufer in einem Video von seinen Zielen und Ambitionen gesprochen. „Ich muss mein Maximum zeigen“, sagte er im Bezug auf die kommende Olympiade. Dabei sprach er auch von verschiedenen Tattoos, die viele Sportler öfters an der Brust tragen. „Olympische Ringe muss man noch verdienen“, sagte Maxim.

„Das ist ein sehr wichtiger Lebensabschnitt. Man muss genau zu diesem Moment zeigen, was man kann“, sagte Kovtun. Erst dann dann kann man kraftlos fallen und sich ausruhen. In diesem Video teilte er zudem mit, dass er mit einer Medaille und einer guten Leistung rechnet.