Wenjing SUI und Cong HAN sind neue Weltmeister im Paarlaufen

Die chinesischen Paarläufer Wenjing SUI  und Cong HAN sind neue Weltmeister. Dabei mussten sie unter enormen Druck laufen, weil  es bis zu letzten Sekunde des Wettbewerbes nicht klar war, wer diesen begehrten Titel gewinnt.

Aliona Savchenko und Bruno Massot verzauberten das Publikum mit ihrer hervorragenden Kür und hatten die besten Chancen, diesen Titel zu gewinnen.

https://www.youtube.com/watch?v=2RNdYv8VyVA

Evgenia Tarasova und Vladimir Morozov haben die Bronze gewonnen. Allerdings haben sie einen groben Fehler bei einer Hebefigur gemacht, und damit ihre Chancen auf den Titel verspielt. Aber der Vorsprung aus dem Kurzprogramm sicherte ihnen doch diesen Platz.

https://www.youtube.com/watch?v=5nxwZDqRcV8

Bildschirmfoto 2017-03-30 um 21.06.01