Monthly Archives: März 2017

Archive of posts published in the specified Month

Written on Mrz, 21, 2017 by in | Leave a comment
Volosozhar/Trankov

Die Olympiasieger von Sochi Tatiana Volosozhar und Maxim Trankov, die im Februar Eltern geworden sind, haben ein Comeback in Erwägung gezogen. „Tatiana  und ich haben darüber gesprochen. Wenn der Arzt erlaubt, will Tanja bereits im April auf das Eis zurückkehren. Wir möchten wenigstens unser Kurzprogramm bei dem Kontrolllauf im September zeigen. Dann werden wir sehen, mit den Preisrichtern sprechen, mit …

Lesen
Written on Mrz, 20, 2017 by in | Leave a comment
imgp0877-1024x740

In Sankt-Petersburg wurde ein neuer Eiskunstlaufklub „Generation M“ eröffnet.  Der Buchstabe M steht für Moskvina. „Die Idee für diese Eröffnung hatte einer meinen Schülern, der Olympiasieger Anton Siharulidze gehabt. Er hat auch bei der Realisierung geholfen. Das Ziel – die Eiskunstlauftraditionen in Sankt-Petersburg zu entwickeln und die Sportler vorzubereiten“, erklärte Tamara Moskvina gegenüber FSRussia. Das neue Sportleistungszentrum hat etwa 10 000 …

Lesen
Written on Mrz, 17, 2017 by in | Leave a comment
Bildschirmfoto 2017-03-17 um 18.35.42

Zum ersten Mal in der Geschichte gibt es eine Medaillie in Eiskunstlauf für Australien. Und dann noch Gold! Ekaterina Alexandrovskaya und  Harley Windsor sind nun Weltmeister der Junioren. Mit insgesamt 163.98 Punkten haben sie den Titel gewonnen. Silber ging an die Russen Aleksandra Boikova und Dmitrii Kozlovskii, sie haben 161,93 für beide Programme bekommen. „Wir wollten auf jeden Fall besser laufen als …

Lesen
Written on Mrz, 16, 2017 by in | Leave a comment
Bildschirmfoto 2017-03-16 um 19.45.17

Mit insgesamt 258.11 Punkten sicherte sich der Eiskunstläufer aus den USA Vincent Zhou den Titel. Nach dem Kurzprogramm war er nur fünfter, es gelang aber ihm in der Kür zu “Casablanca” die Punkte nachzuholen. Mit quadruple Lutz, quad Salchow-triple Salchow, und quad Salchow, zwei 3A und vier anderen Dreiersürüngen sowie Level 4 für Schrittfolge sicherte er sich den Erfolg. Seine persönliche Bestleistung hat …

Lesen
Written on Mrz, 15, 2017 by in | Leave a comment
Written on Mrz, 15, 2017 by in | Leave a comment
Bildschirmfoto 2017-03-15 um 20.26.05

Nach dem Kurzprogramm der Paare bei der Juniorenweltmeisterschaft haben die Russen Aleksandra Boikova und Dmitrii Kozlovskii die Führung übernommen. Mit “Flamenco” von Didulia erreichten sie 61.27 Punkte. „Wir haben unser bestes nicht gezeigt, wir versuchen es in der Kür“, erklärte Kozlovskii anschließend.    

Lesen
Written on Mrz, 15, 2017 by in | Leave a comment
Aliev

Die Weltmeisterschaft der Junioren findet in diesem Jahr in Taipei (China) statt. Insgesamt sind dafür 184 Eiskunstläufer aus 43 Ländern angemeldet. Als ersten präsentierten ihre Kurzprogramme Männer. Der russische Eiskunstläufer Dmitri Aliev sicherte sich die Führug nach dem Kurzprogramm. Er lief zu „Oblivion“ von Astor Piazzolla und zeigte 3A, 3L-3T-Kombination. 83.48 Punkte hat er bekommen. „Ich glaube, ich bin heute …

Lesen
Written on Mrz, 14, 2017 by in , | Leave a comment
Written on Mrz, 13, 2017 by in | Leave a comment
Written on Mrz, 12, 2017 by in | Leave a comment
IMG_5193

Sehr emotional und pointiert lief der Japaner Shoma Uno seine Kür in Luxembourg. Jede Bewegung, jeder Sprung waren haargenau an die Musik angepasst – so filigran lief er seine Kür bei Coupe du Printemps in Luxemburg und gewann mit insgesamt 303,68 Punkten. Takahito Mura bekam 219,74 Punkte. „Ich wollte mehr an der Artistik, an den Emotionen arbeiten, das war das Ziel …

Lesen