Das neue deutsche Paar: Annika Hocke und Ruben Blommaert

 

IMG_0426-894x1024Nachdem es bekannt wurde, dass das deutsche Paar Ruben Blommaert und Mari Vartmann sich getrennt haben, war es zunächst unklar, wie es weiter geht. Jetzt teilte Ruben in seinem Instagram mit, dass er zusammen mit Annika Hocke laufen wird. Das hat Ruben auch gegenüber Long-Program bestätigt: „Ja, wir trainieren seit 2-3 Wochen und ich freue mich richtig, wie schnell alles geht. Wir werden mit Herrn Schubert in Berlin, und mit Herrn König in Oberstdorf trainieren“.  Das sei eine gute Zusammenarbeit.  „Unser Ziel ist es alles dafür zu geben, Olympia 2018 zu erreichen“, so er weiter. Das langfristige Ziel des neuen Paares ist aber  Olympia 2022. „Ich freue mich sehr auf diese Partnerschaft, weil Annika eine sehr gute Einzelläuferin ist, die alle Voraussezungen hat, eine Super-Paarläuferin zu werden“, freut sich Blommaert. und es bleibt nur den beiden „Viel Glück!“ zu wünschen!“