Monthly Archives: Januar 2017

Archive of posts published in the specified Month

Written on Jan, 31, 2017 by in | Leave a comment
DSC05065

Vielen Dank an Himalaya Etienne!!

Lesen
Written on Jan, 29, 2017 by in | Leave a comment
28d5cd5143e5

Vor kurzem erschien in den US-Medien die Forderung des Präsidenten des US-Eiskunstlaufverbandes Sam Auxier, russische Sportler von den olympischen Spielen in Pyeongchang auszuschließen. Für einige war es plausibel, für andere nicht. Der russische Eislaufverband veröffentlichte daraufhin auch eine Stellungsnahme und sprach sich für eine Diskussion aus. Eine klare Stellung dazu bezog einige Tage später der französische Eiskunstlaufverband FFSG. Der Präsident …

Lesen
Written on Jan, 28, 2017 by in , , | Leave a comment
DSC04835

Ja, Javier Fernandez ist zum fünften Mal in Folge Europameister geworden. Das ist schon eine Leistung für sich! Mit drei Vierersprüngen lieferte er eine schöne Performance, allerdings mit vielen Fehlern. Beim 4S stürzte er. Maxim Kovtun eröffnete sein Program mit 4 S, zeigte direkt danach einen 4T, dann aber kam 2L, dann klappte alles wieder gut. Damit war klar, dass Maxim …

Lesen
Written on Jan, 28, 2017 by in , , | Leave a comment
DSC04740

Es war klar, dass die Franzosen so einfach ihren Titel nicht abgeben, und sie haben allen weder gezeigt – sie sind und bleiben Europameister. Sie zeigen, dass es keine Grenzen für sie gibt, und das scheinbar das Perfekte sich noch perfekter machen lässt. Gabriela Papadakis und Guillaume Cizeron – 189.67 Punkte – und der Titel.  Das ist der dritte Titel in …

Lesen
Written on Jan, 27, 2017 by in | Leave a comment
DSC04614

Vor einer schwierigen Aufgabe standen die Preisrichter bei der Damenkonkurrenz. Eine Spannung hoch drei – und diese drei waren Evgenia, Carolina und Anna. Mit einem atemberaubenden Programm stellte Medvedeva klar, dass sie ihren Titel keinem abgeben will. Sehr emotional lief sie ihre Kür, die allen Opfern des 11. September gewidmet ist. Dabei machte sie einen zusätzlichen 3T, was gar nicht nötig …

Lesen
Written on Jan, 27, 2017 by in , | Leave a comment
DSC04550

Es scheint, dass Javier Fernandez in diesem Jahr die Geschichte schreibt und zum fünften Mal in Folge Europameister wird. Den ersten großen Schritt hat er bereits gemacht. Mit 104,25 Punkten führt er nach dem Kurzprogram. Maxim Kovtun, der jetzt bei Inna Goncharenko trainiert,  ist der zweite mit 94,53 Punkten. Maxim erklärte, dass er viel mehr an sich selbst gearbeitet hatte, …

Lesen
Written on Jan, 26, 2017 by in , | Leave a comment
DSC04425

Fotoreportage unten Eine historische Bronze für die Franzosen Vanessa James und Morgan Cipres! Eine geniale Performance, die viele gleich mitriss und nicht los ließ und wahrscheinlich wird man über diese Bronze mehr sprechen und schreiben als von Europameister selbst – Evgenia Tarasova und Vladimir Morozov.  Sarah Abitbol und  Stéphane Bernadis haben zuvor für Frankreich Medaillen bei den Europameisterschaften im Paarlaufen gewonnen.  Immer …

Lesen
Written on Jan, 26, 2017 by in | Leave a comment
Bildschirmfoto 2017-01-26 um 23.02.40

Jetzt führen die russischen Eistänzer Ekaterina Bobrova und Dmitri Soloviev. Den Italienern wurde ein Punkt für ein ireguläres Element abgezogen.

Lesen
Written on Jan, 26, 2017 by in , | Leave a comment
DSC04304

UPDATE Die Ergebnisse wurden korrigiert: Die aktuellen Ergebnisse sehen so aus: —————— Zu den überraschenden Ergebnissen kam es bei dem Kurztanz in Ostrava. Mit Blues “Cry For Me” und Boogie Woogie “Choo Choo Boogie” erreichten die Italiener und die Ex-Weltmeister Anna Cappellini und Luca Lanotte 76,65 Punkte. Amtierende Europameister Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron haben sich einen klitzkleinen Fehler geleistet, was …

Lesen
Written on Jan, 25, 2017 by in | Leave a comment
DSC04235

FOTOREPORTAGE von  Himalaya Etienne (siehe unten) Hochspannung bis zum Ende – so könnte man das Kurzprogramm der Paare beschreiben. Wie erwartet zeigten die Grand-Prix-Finale-Gewinner Evgenia Tarasova und Vladimir Morozov ein solides, starkes und ein ausdrucksvolles Programm. Die russischen Paarläufer, die u. a. bei Robin Szolkowy trainieren, haben für ihr Programm stolze 80,82 Punkte bekommen! Fehlerfrei! Die Franzosen Vanessa James und Morgan …

Lesen