Lyrisches Kurzprogramm bei Lipnitskaja

Die russische Eiskunstläuferin Julia Lipnitskaja wird ihr Kurzprogramm zu einer lyrischen Musik laufen. „Wir haben ein sehr lyrisches Kurzprogramm und eine sehr bekannte Kür – was die Misik und die Darstellung betrifft. Wenn sie auf Eis kommt, wird jeder sofort wissen, worum es geht“, erklärte ihr Trainer Alexey Urmanov gegenüber R-Sport. Das Kurzprogramm wurde von Stefan Lambiel choreografiert, an der Kür arbeitete mit ihrem Trainer Urmanov.

Julia Lipnitskaja
Julia Lipnitskaja

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.