Der Präsident des französischen Eislaufföderation FFSG Didier Gailhaguet  stellt sein Wahlprogramm vor und möchte Vorschläge der Eiskunstlauffans und Eiskunstläufer sammeln. So kann man besser gemeinsam die Zukunft gestalten.  Er kandidiert für den Posten des ISU-Präsidenten.

Hier geht es zu seinem Programm. Er möchte aber die Ideen der Fans sammeln, damit er sein Programm besser gestalten und diese Wünsche und Bedürfnisse der Eislaufcommunity berücksichtigen kann.

„I will be happy if you share with me your thoughts, ideas, proposals which I can include into my Manifesto to enrich it.

This will help me to come closer to you and, together with you, try to fulfil your expectations“, schreibt er in seinem Facebook.

Dear skaters and Dear skating friends,As you all know may be, the elections for ISU president will come soon. I…

Posted by Didier Gailhaguet on Montag, 28. Dezember 2015

 

Didier Gailhaguet

Didier Gailhaguet