Bildschirmfoto 2015-11-01 um 18.58.14

Man kann über die Noten diskutieren, man kann sie bewundern oder nicht – die Tatsache ist – Patrick Chan ist zurück. Mit insgesamt 271,14 Punkten sicherte er sich den ersten Platz bei der Skate Canada. Yuzuru Hanyu konnte genau wie Liza Tuktamysheva nach einem misslungenen Kurzprogramm trotzdem Silber gewinnen. Er hatte 259,54 Punkte. Nicht alle sind mit der Wertung einverstanden.

Patrick Chan

Patrick Chan

Evgeni Plushenko kommentierte gegenüber R-Sport die Ergebnisse der Skate Canada. Vor allem war er über die Noten im KP  von Chan überrascht. „80 Punkte ohne zwei Elemente – das ist Wahnsinn. Genau wie 190 Punkte für die Kür – ist mehr als zu viel. Er zeigte nichts Außergewöhnliches. Aber wir wissen ja, dass die Kanadier in Kanada hohe Wertung bekommen, genauso wie US-Amerikaner in den USA“, sagte Plushenko.