Italienische Eiskunstläuferin Carolina Kostner darf wieder an den Wettkämpfen starten. Das ist eine gute Nachricht für sie. Das Sportgericht hat ihre Sperre deutlich verkürzt, nun darf sie ab 1. November offiziel trainieren und ab 1. Januar 2016 wieder bei Wettbewerben laufen, teilte La Gazetta Dello Sport mit.

Karolina Kostner

Carolina Kostner

Lesen Sie auch:

Droht Carolina Kostner erneut eine Sperre?

Lambiel soll für Kostner das neue Programm choreografiert haben