beitragsbild_pair

Paarläufer Massot bleibt weiter gesperrt

Bei einem Gipfelgespräch zwischen beiden DEU und FFSG in Paris konnte keine Einigung über die Freigabe von Bruno Massot erzielt werden. Deshalb muss der französische Paarläufer weiter auf seine Startfreigabe für die Deutsche Eislauf-Union (DEU) warten, teilte Focus Online mit.

Bruno Massot udn seine Ex-Partnerin Daria Popova
Bruno Massot und seine Ex-Partnerin Daria Popova

Lesen Sie auch:

Savchenko und Massot warten immer noch auf eine Freigabe

DEU und FFSG treffen sich in Paris

DEU kämpft um Massot

Frankreich will Bruno Massot nicht freigeben

Gary Beacom choreografiert Kür für Alena Savchenko und Bruno Massot

Nebelhorn-Trophy mit Stars

Daria Popova hat ihre Karriere beendet

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.