Auch Adelina Sotnikova plant ein Comeback und hat über ihre Vorbereitungen berichtet. „Ich möchte mein altes Niveau erreichen und dabei Spaß beim Laufen haben. Und dann, mal sehen… „, sagte die Olympiasiegerin von Sochi Adelina Sotnikova im Interview mit R-Sport. In dieser Saison plant Adelina, wieder bei Wettbewerben auftutreten. Wegen einer Verletzung musste sie fast das ganze Jahr pausieren.

Die Kür „Je Suis Malade“ hat sie aus dem letzten Jahr übernommen, denn das Programm hat fast niemand gesehen. Im Kurzprogramm ist eine latinische Musik geplant. Dafür möchte Sotnikova ihre Erfahrungen aus dem TV-Tanzprojekt nutzen, an dem sie im letzten Jahr teilnahm. Außerdem lässt sich Adelina von der Konkurrenz nicht beeindrucken. „Ich kann auch sagen, dass ich morgen einen Viereflip springe  (lacht) – alles ist nicht so einfach, wie man sagt, muss man eben zuerst springen“.

Adelina Sotnikova

Adelina Sotnikova